Über Mich.


Meister ThomsenNach etlichen Jahren des studierens und musizierens hing ich meine akademische Laufbahn an den Nagel und machte was sinnvolles... HAARE.... Nach meiner Friseurausbildung in Münster brach ich meine Zelte ab und zog nach Hamburg um mir dort in verschiedenen Salons die Sporen zu verdienen. 2011 erwarb ich den Meisterbrief auf der Friseurfachschule Harder (Friseurschule Harder) in Duisburg, welche in dem Jahr von der Intercoiffeur Mondial ausgezeichnet worden ist, und zwar zur "Best World Academy". Den letzten Schliff vor dem Schritt in die Selbstständigkeit holte ich mir bei Headsmiths (Headsmiths). Hier lernte ich von den Jungs noch die letzten Kniffe, die die Würze in unsere Arbeit bringen.

Meister Thomsens Kapperei ist ein der Barbershop-Kultur der 50er Jahre angelehnter Friseursalon für Sie und Ihn. Hier steht das Gesamtkonzept im Vordergrund. Gutes Ambiente, Musikecke und eine gehörige Portion Fach- und "gefährliches Halbwissen" gehören hier zum täglichen Geschäft. Auch wenn wir auf Herrenschnitte, Bartpflege und Rasuren ausgerichtet sind, sind wir auch für unsere Färbetechniken und Farbkreationen bekannt.
Hier ist Platz für Dich um vom Alltag zu flüchten und zu entspannen; und wenn Dir der Arbeitstag zu stressig war, dann gönn Dir doch einfach eins von unseren Bieren (Ratsherren/Becks) und lehn dich zurück. Vielleicht hast du ja Glück und irgendwer macht grade Musik.